von Sebastian
Wahre Worte sind nicht angenehm,
angenehme Worte sind nicht wahr!

Wertvoller Mensch........ist streitlos,
streitender Mensch ist wertlos!!

---Thomas D---
von Sebastian
Wenn man sich nicht für die Wahrheit interessiert, dann wird man zur Strafe von unfähigen korrupten Verbrechern regiert.

und :

Selber Lebensmittel zu produzieren ist das gefährlichste was man tun kann, denn es besteht die Gefahr die eigene Freiheit zu erlangen!

Wie könnt ihr alle nur daneben stehen
und nichts machen?!

z.B.
"Schweinegrippe" WARUM IST ES DENN PLÖTZLICH SO RUHIG GEWORDEN UM DIE ANGEBLICHE PANDEMIE?? WO SIND DIE MILLIONEN MENSCHEN DIE DARAN STERBEN SOLLTEN??
UND DIE, DIE GESTOBEN SIND, SIND AN DEM "IMPFSTOFF" GESTORBEN, ABER ES WURDE ALS SCHWEINEGRIPPE ABGESTEMPELT!!!

Alle die nach der Wahrheit suchen werden Verbal Attakiert mit Totschlagargumenten, werden als Verschwörungtheoretiker hingestellt, was gleichzusetzen
ist mit "idioten" für die meisten ist.
Aber WIR arbeiten mit Fakten die Gegenseite nur mit heisser Luft!!

ICH STELLE MICH JEDEM GESPRÄCH!!
WENN SICH EINER TRAUT DANN KOMMT RAN AUF EIN METER UND MACHT DEN MUND AUF!!!

MfG und mit jeder menge Wut im Bauch
Sebastian
von Sebastian
8. Mai 1945
"politisch korrektes" Kriegende

All denen, die das Kriegsende 1945 nicht oder nicht bewußt erlebten, sei gesagt, daß der Versuch, die deutsche Niederlage in eine „Befreiung" umzudeuten, schlechthin krudeste Geschichtsklitterung ist. Denn:

Befreier stehlen, rauben und plündern nicht. Befreier drangsalieren, foltern, vergewaltigen und morden nicht. Sie fördern, billigen oder dulden auch nicht, wenn dies andere „Mitbefreier!" tun.
Befreier sitzen nicht über Befreite zu Gericht, und wenn sie über Schuldige oder vermeintlich Schuldige zu Gericht sitzen, so behindern sie deren Verteidigung nicht, keineswegs sind sie Siegerrechtsschöpfer, Kläger, Richter und Henker in einem.
Befreier mißachten das Völkerrecht nicht. Sie überantworten „befreite" Gefangene nicht fremder Gewalt, sie lassen sie nicht verhungern oder auf andere Weise umkommen. Sie beuten diese nicht durch Sklavenarbeit aus.
Befreier vertreiben Befreite nicht aus ihrer Heimat, sie eignen sich nicht Land, Hab und Gut der Befreiten an. Sie ermöglichen es auch nicht, daß „Mitbefreier" dies tun.
Befreier beschlagnahmen nicht die Häuser der Befreiten, sie verjagen die Eigner nicht.
Befreier zerstören nicht die Arbeitsplätze der Befreiten, sie demolieren oder demontieren nicht ihre Fabriken.
Befreier bemächtigen sich nicht der Schiffe, Bahnen und Fahrzeuge der Befreiten, sie lassen ihre Wälder nicht zwangsroden.
Befreier entehren nicht die Denkmäler der Befreiten, sie verschleppen ihre Kunstschätze nicht.

Oh ja, wir wurden "befreit", auch von jeglicher Selbstachtung, von jedem Ansatz von Rückgrat, vom deutschen Wesen, von deutscher Ehre, von der Achtung vor unseren Vorfahren, von über tausend Jahren deutscher Geschichte, deutscher Größe und deutscher Kultur, von unglaublichen Summen Geldes, von einem großen Teil deutschen Siedlungsgebiets, von Millionen Mitbürgern.
Und nicht zu vergessen den größten Technologie-Diebstahl aller Zeiten! Näheres zum Thema erfahren Sie in dem Bericht "Die größte Geistesbeute der Geschichte" (64 kB, RTF). Die entsprechenden Rechnungen an alle Feindstaaten (vorwiegend die VSA , England und Rußland) werden die Posten a) völkerrechtswidriger Diebstahl, b) Entwicklungskosten, c) Patentgebühren und d) Lizenzgebühren bis zum heutigen Tage enthalten - in einer astronomischen Größenordnung.

Die alliierten Barbarenhorden haben in und nach dem Krieg im Kulturland Deutschland wie die Untermenschen gewütet! Kein normales Gehirn ist in der Lage, sich derartige Perversitäten auszudenken, wie es die selbsternannten "Befreier" und "christliche Kreuzzügler" praktiziert haben - zigmillionenfach an deutschen Soldaten und Zivilisten! Näheres können Sie nachlesen z.B. in den Büchern "Alliierte Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit", mit einem Vorwort von Oberst a.D. Hans-Ulrich Rudel, "Aufbewahren für alle Zeit", von Lew Kopelew, oder "Schreckliche Ernte - Der Nachkriegs-Krieg der Alliierten gegen das deutsche Volk", von Ralph Franklin Keeling. Wir Deutsche vergessen nichts, die Verbrechen der Alliierten sind alle im Großen Buch verzeichnet, und die Rechnung wird - hoffentlich - bald an die Verbrecher übergeben werden.

So und nicht anders traten und treten sie auf - bis heute!
So war es bei der Ausrottung der Indianer, so war es auch in Vietnam, Korea, Afghanistan, Irak, Iran usw. usw. ...

Wenn Europa brennt, bin ich an vorderster Front!!!!
von Sebastian
Die Hauptmerkmale des Faschismus sind:

- Verachtung der Grundrechte der Menschen
- Bestimmen von Feinden oder Sündenböcke für eine vereinigende Sache
- Kontrollierte Massenmedien die gleichgeschaltet sind
- Übetriebene Massnahmen zur nationalen Sicherheit
- Die Konzernmacht ist geschützt und darf alles
- Die Arbeitnehmerrechte werden unterdrückt
- Besessenheit mit Kriminalität und Bestrafung
- Ungezügelte Vetternwirtschaft und Korruption
- Betrügerische Wahlen die nur den Schein wahren
- Angriffskriege die mit Lügen begründet werden

WACHT AUF!!!!!

Mit Wut im Bauch :
Sebastian
von Sebastian
Sie sagen, der Terrorismus muss bekämpft werden und produzieren ihn selber! Sie sagen, Atomwaffen müssen bekämpft werden und haben sie selber! Sie sagen, Diktaturen müssen bekämpft werden und sind selber eine! Sie sagen, Demokratie muss verbreitet werden und bauen sie bei sich ab! Sie sagen, sie wollen Frieden und verbreiten aber Krieg! Sie sagen, sie kämpfen für Menschenrechte und foltern ohne Reue! An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen!!!

MFG
Sebastian
von Sebastian
Also, diesen Monat kürzen sie mir schon die Miete. Meine Mama ist völlig aufgelöst, weil sie nicht weiß, woher sie das Geld für die Miete nehmen soll.

DANKE HARTZ 4 DAS ES DICH GIBT!!
Es lebt sich sooooo schön am Abgrund!!!!!

In Wut
Sebastian
von Der Lange
es gibt keinen krieg gegen den terror, das einzige was erreicht wird, ist mehr angst und mehr überwachung.
wir sollten überlegen den krieg nicht gegen terror zu leiten sondern gegen kapitalismus und aufrüstung führen.

dagegen sollten wir angehen, nicht gegen terror. denn terror entsteht auch durch druck der staaten...(alle)
von Sebastian
Wenn ich mal was über diese "Terror Warnung" sagen darf :
Es wird in meinen Augen eine False Flagg Operation sein/werden.
Warum sonst wird es in jeder Nachricht immer wieder wiederholt???
Da kann doch was nicht stimmen. Da müssten eigentlich still und heimlich Ermittlungen laufen und erst nach der Festnahme, wird die Öffentlichkeit informiert um eine Panik zu vermeiden.
HALLO????
Denken die Leute auf der Strasse nicht mehr mit oder was......?!?!

Osama....tse...
Das die Bush Administration das FBI angewiesen hat alle Ermittlungen gegen die Bin Laden Familie einzustellen, wird hier zu Lande nicht erwähnt.
Und das soll der Krieg gegen den Terror sein???

MFG
Sebastian
von Sebastian
Tja, und der Lange darf eine frei gewählte Tätigkeit nicht ausüben. Und das nur weil sein "Jobvermittler" sich quer stellt. Und ich meine es wirklich so wie ich es geschrieben habe. Alle Ampeln waren auf Grün, nur die vom "Jobvermittler" blieb Rot. unglaublich sowas.

MFG
Sebastian
von Norbert
ALG II steht auf der Basis von Fördern und Fordern.
Jedoch sieht es mangels Arbeitplätzen so aus, dass Betroffenen keinen einzigen Vermittlungsvorsschlag vom Arbeitsamt.
Ich denke aus Gründen der Vermittlungsmisere hat Hartz IV seine Daseinsberechtigung verloren
von Norbert
Wir brauchen ein bedingungsloses Grundeinkommen, für jeden.
Mindestens 960 Euro, jedoch KEIN mietzuschuss oder ähnliches mehr.
Menschenwürde hat etwas mit Selbstständigkeit zu tun.
Das heisst jeder Bürger sollte für seine Entscheidungen gerade stehen, also auch selbst fällen
von Sebastian
Oder es muss endlich auf jeden individuell "zugeschnitten" werden. So wie es im Moment ist, darf es nicht weiter gehen. Nein zum Lissaboner Vertrag, NEIN zu Uranmunition und NEIN zur Umweltpolitik!!

Wer Quellen braucht, einfach fragen..

MFG
Sebastian
von Sebastian
Ähhh....
Sozialhilfe wie davor!!
von Ed Hartzy
Hartz IV muss weg??

Und woher soll ich dann mein Geld beziehen??

Arbeiten gehen habe ich schon versucht: erfolglos...

;D
von Sebastian
Sowieso ein Ding der Unmöglichkeit, dass das Jobcenter nur nach den SGB II handelt und SGB III gänzlich ignoriert.....

MFG
Sebastian
von Norbert
Der Sanktionsparagraph 31 des SGB II ist wohl das schlimmste Geschwür
eines diskriminierenden und ausgrenzenden Gesetzespakets.
Mit umfangreichen Ausführungen und Strafandrohungen, wie sie zu Recht
wohl von keiner Justizvollzugsanstalt als Hausordnung erlassen werden dürfen,
werden hier Menschen, die ohne eigene Schuld von Erwerbslosigkeit
betroffen sind, aus der Gesellschaft ausgestoßen und mit Entzug von
Nahrung und Wohnung bestraft, wenn sie nicht "spuren".

Dieser gegen Menschenrechte und Grundgesetz der Bundesrepublik
Deutschland verstoßende Paragraph muss weg! Sofort und ersatzlos!
von Sebastian
Die nächste unbequeme Wahrheit :
Kohlenstoffdioxid
(CO²) ist gerade mal zu 0,038% in der Luft vorhanden. Sauerstoff (O²) hat 20,942% und Stickstoff (N²)hat 78,084% Luftanteile.
Will und muss den Rest jetzt nicht weiter aufzählen, worauf ich hinaus will das jede Klimapolitik nur darauf abzielt alle Altersgruppen zu besteuern.
Siehe Umweltsteuer, Ökosteuer, Mauterhöhungen,
Dämmrichtlinien, Emissionsabgaben, CO²-Zertifikatehandel....
Und das wird nur die Spitze des Eisberges sein! Da warten bestimmt noch mehr nette Vorschläge in irgendwelche Schubladen.


Und dann diese durchgeknallte Sicherheitspolitik die aus uns allen Verdächtige macht. Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat fast alle großen Sicherheitsgesetze in den letzten sechs Jahren bemängelt. Ob Rasterfahndung oder Telefonüberwachetc. VERFASSUNGSWIDRIG lautet das Urteil aus Karlsruhe!!!
B.s.
Urteil über den großen Lauschangriff am 3.3.04:
"Zur Unantastbarkeit der Menschenwürde gehört die Anerkennung eines absolut geschützten Kernbereichs privater Lebensgestaltung. Jede Erhebung von Information aus diesen Bereich muss abgebrochen werden. Jede Verwertung ist ausgeschlossen."

Oh, ich sehe grade das ich mich in etwas reingesteigert habe. Sorry, will den Anderen jetzt auch eine Chance geben was zu sagen.

MFG
Sebastian
von Sebastian
Die Menschen sind zu sehr mit sich selbst beschäftigt, das sie Das, nicht merken, leider!!
Beispiel:
An unserer Tankstelle arbeitet ein Abiturient. Durch ein kurzes Gespräch kam heraus, das er ZWEI Jobs machen muss, nur um Miete, Strom und Wasser zu bezahlen.
Der hat einfach keine Zeit mehr, sich der Ungerechtigkeit in den Weg zu stellen.


Die Unzufriedenheit steigt!
Aber der Widerstand wächst!!!
denn....

WIR SIND DAS VOLK!!!!!!!!

MfG
Bastian
von Norbert
Hoffnungslos begraben in Passivität,Lithargei und Selbstmitleid halten wir das Maul.
Wann endlich merken wir, WIR SIND DAS VOLK
von Sebastian
Und nicht nur die Linke schweigt. Scheint eine ansteckende Krankheit zu sein, denn alle Anderen zeigen die selben Symptome. Wo soll das noch Enden?? Apropos Symptome, Ein chronisch krankes Geldsystem, eine Untergrabenes GG, und von ALLES ablenkende Medien, wie viel Zeichen brauchen die Menschen denn noch???

Ich schau morgen wieder rein,
MFG Sebastian

Ps:"Habgier und wettbewerb sind nicht das Ergebnis
eines unveränderlichen menschlichen Naturells.
Habgier und Angst vor Knappheit werden in
Wirklichkeit erzeugt und verstärkt.
Die direkte Konsequenz ist, das wir
miteinander kämpfen müssen, um zu überleben."

- Bernard Lietaer
Gründer des EU-Währungssystem -
Name:


Message: